STADTTEILBAUERNHOF Bad Cannstatt


Liebe Besucher*innen, liebe Kinder!🌻

 

Die Sommerferien stehen an und wir sind wieder Teil der Kesselferien in Stuttgart. Weitere Infos dazu gibt es unter dem Reiter Aktuelles 🐝

 

Gerne begrüßen wir euch wieder auf dem Stadtteilbauernhof nach den Sommerferien !!!

Download
Nachweis für durchgeführte Selbsttests
Bescheinigung über die Durchführung der
Adobe Acrobat Dokument 395.9 KB

                                                  Fotografin: Antje Förstner

Öffnungszeiten:

 

April bis Oktober:

In der Schulzeit:

Di-Fr 14-18 Uhr, Sa 10-18 Uhr

In den Ferien: Mo-Fr 11-18 Uhr

Sa geschlossen

 

November bis März

In der Schulzeit:

Di-Fr 13-17 Uhr, Sa 10- 17 Uhr

In den Ferien: 

Mo- Fr 10-17 Uhr

Sa geschlossen

 

 

 

Das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske ist für den Innen- und Außenbereich verpflichtend.

 

 


Offene Kinder- und Jugendarbeit

 

 

Unter der Woche findet pädagogisch betreute offene Kinder- und Jugendarbeit mit aktuellen Themen statt.

 

Die Kinder und Jugendlichen übernehmen zusammen mit den Pädagogen alle anfallenden Aufgaben für die verschiedenen Tiere, zur Gestaltung des Geländes und nutzen die Möglichkeiten des Hofs zum Hüttenbau, zu Spielen und zum Feuermachen. Näheres auf den Folgeseiten.

 

Ab etwa einer Stunde vor Schließung des Hofes je nach Jahreszeit unter der Woche gemeinsames Tierefüttern auch für die Kleinsten!

 

Die Kinder tragen dazu bei, dass es den Tieren, Pflanzen und Menschen auf dem Hof gut geht!

 

Hofsamstage

 

Jeden Samstagnachmittag  (außer in den Ferien) findet unter einem besonderen Motto der Hofsamstag mit  "Hofcafé" für Alle statt. Besucher werden mit selbstgebackenen Kuchen und Produkten des Hofs bewirtet und es gibt besondere Aktionen:

 

Spenden für Material und Zutaten sind immer willkommen!

(ein Kleinballen Heu kostet z.B. 5 Euro)

 

 

Sommerferien auf dem Stadtteilbauernhof

Die ganzen Sommerferien ist in und auf dem Gelände "Aktiver Stadtteilbauernhof" angesagt.

Täglich Montag bis Freitag von 11 - 18 Uhr.

 

Wir verbringen die Zeit mit Aktivitäten wie Traktorfahren, Hüttenbau, Gärtnern, Feuer machen, Pflege von Tieren, Tierfütterung, Tierbeobachtung, Wasserspaß, Basteln  und vieles mehr.

 

Anmeldung nicht erforderlich.

 

Samstag während der Ferien geschlossen.

 

Bericht unserer "FÖJ-lerin":

Ich bin Anna-Lina, 19 Jahre alt, und arbeite  als FÖJlerin bei der Jugendfarm Stadtteilbauernhof in Bad Cannstatt. Auf dem Hof sind wir aufgeteilt in Hort und Offene Kinder- und Jugendarbeit. Ich bin bei der Offenen tätig und arbeite dort mit 3 Mitarbeitern. Meine Aufgaben dort sind unter anderem Kindern, die dorthin kommen, den Umgang mit den Tieren auf dem Hof zu zeigen....

Weiterlesen auf der Seite Job, Karriere ....